Vorbereitung des Weltgebetstages beginnt am 31. Januar

Evangelische und katholische Christen bereiten von Beginn an gemeinsam den Weltgebetstag am 01. März vor. Die Vorbereitungsabende und der Gottesdienst werden jeweils um 19:00 Uhr in unserer Kirche stattfinden.
Sie können an den ersten beiden Vorbereitungsabenden unverbindlich teilnehmen.

Am Donnerstag, 31.01. wird das Land Slowenien aus der Sicht der Frauen vorgestellt.
Am Donnerstag, 07.02. wird die Bibelstelle "Dann sagte er zu dem Gastgeber: Wenn du mittags oder abends ein Essen gibst, lade nicht deine Freunde oder deine Brüder, deine Verwandten oder reiche Nachbarn ein; sonst laden auch sie dich wieder ein und dir ist es vergolten. Nein, wenn du ein Essen gibst, dann lade Arme, Krüppel, Lahme und Blinde ein. Du wirst selig sein, denn sie haben nichts, um es dir zu vergelten; es wird dir vergolten werden bei der Auferstehung der Gerechten." (Lukas 14, 12-24), besprochen.
Nachdem am Donnerstag, 21.02. der Gottesdienst geplant wird, findet die Generalprobe in der darauffolgenden Woche am 28.02. statt.

Kommen Sie vorbei und bringen Sie sich soweit ein, wie Sie möchten.

Veröffentlicht am: 13. Januar 2019