Wir trauern um Pfarrer Jürgen Heldmann

Pfarrer Heldmann
Kreuz


Liebe Gemeinde­mitglieder,

mit tiefer Betroffen­heit haben wir die Nachricht vom plötzlichen und völlig uner­warteten Tod unseres ehemaligen Pfarrers Jürgen Heldmann erhalten. Er verstarb im Alter von 52 Jahren am Palmsonntag, den 28.03.2021 in Fulda.

Pfarrer Jürgen Heldmann hatte nach seinen Jahren als Kaplan in Hanau und Bad Orb ab dem 01. August 2001 seine erste Dienst­stelle als Pfarrer in unserer Kirchen­gemeinde Maria von der Immer­währenden Hilfe in Windecken. Nach 10 Jahren Dienstzeit wechselte er zum 01.08.2011 in die Gemeinde Sankt Familia nach Bruchköbel.

Pfarrer Jürgen Heldmann, der auch den Religions­unterricht in der Grund­schule in Windecken wahrnahm, war bei Kindern und Jugendlichen, bei Minis­tranten und Pfad­findern in seiner Dienst­zeit eine prägende seel­sorgerische Säule.

Seine Gottesdienste und seine seel­sorgerischen Fähig­keiten haben bei allen Gemeinde­mitgliedern Spuren hinterlassen. Unvergessen sind auch seine Auftritte bei unserm Pfarr­fasching in der Willi-Salzmann-Halle.

Wir verlieren mit Pfarrer Jürgen Heldmann einen guten Mit­menschen und Seel­sorger, der für den Glauben begeistern konnte.

Die Beisetzung findet am 07. April 2021 um 14:00 Uhr in Eichen­zell statt.

Herr schenke unserem Pfarrer Jürgen Heldmann die ewige Ruhe.

Pfr. Dr. Ifeanyi Emejulu
Thomas Hohmann
Pfarr­gemeinde­rat
Christian Nowottny
Verwaltungs­rat
Nachruf Pfarrer Jürgen Heldmann
Veröffentlicht am: 02. April 2021