Verwaltungs­ratswahl 2021

Verwaltungsratswahlen

Die Wahl des Verwaltungs­rates findet statt am
Samstag, den 19. Juni 2021 von 17:30 bis 19:30 Uhr und
Sonntag, den 20. Juni 2021 von 09:30 bis 11:30 Uhr
jeweils vor und nach den Gottes­diensten im Pfarrsaal
(Linden­straße, Windecken).

Wahl­berechtigt sind alle Katholiken unserer Pfarr­gemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und ihre Haupt­wohnung im Gebiet der Gemeinde haben.

Es besteht zudem die Möglich­keit zur Briefwahl. Die Ausstellung eines Briefwahl­scheins kann hierzu mittels Formular (PDF) bis zum 14.06.2021 über das Pfarrbüro beantragt werden.


Sie können ingesamt drei der folgenden Kandi­daten (in alpha­betischer Reihen­folge) wählen:


Friedmann, Werner 59 Jahre Freiberufler Windecken
Heuser, Jürgen 60 Jahre Dipl. Mathematiker Erbstadt
Jebinger, Johannes 46 Jahre Bankangestellter Windecken
Olbrich, Beate 60 Jahre Lehrerin Windecken


Die VWR-Kandidaten (von links nach rechts): Jürgen Heuser, Beate Olbrich, Werner Friedmann und Johannes Jebinger

Alle Wahl­berechtigten sind herzlich aufgerufen, sich an der Wahl der Verwaltungs­räte zu beteiligen.
Wir hoffen auf rege Wahl­beteiligung!


Vorläufiges Ergebnis der Verwaltungs­rats­wahl

An der Wahl haben 47 Gemeinde­mitglieder teilgenommen, zwei Stimmabgaben waren ungültig. Damit liegt die Wahl­beteiligung bei 2,2 %.

Das vorläufige Ergebnis der VWR-Wahl lautet:

  1. Beate Olbrich
  2. Werner Friedmann
  3. Johannes Jebinger
  4. Jürgen Heuser

Herzlichen Glück­wunsch allen gewählten Kandidaten!
Allen Wähler­innen und Wählern herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.